Navigation
 Übersicht 
 Hausbau 
 Kato von Augustianis 
 Balino vom Voglrath 
 Modellflug 
 PC und Overclocking 
 Diverses 
 Administration 
 Impressium 
 Vectra.jb79.net 

Hausbau-Blog



Zurück zur Hausbau-Blog Übersicht


2011-06-07 06:10 Gestern sind wir ja noch nicht ganz fertig geworden, also mußten heute noch ein paar Schrauben in die Wände im Erdgeschoss gedreht werden.
Die Estrichfirma war wie vereinbart um 6:30 vorort, angefangen wurde da aber noch lange nicht. Erstmal mußte sackweise Styropor abgeladen werden, dann wurde noch zementartiger Kleber geholt, was unnötig war, denn die bestellten 2 Paletten sind einfach nur etwas zu spät geliefert worden. Um 8:45 ist dann der erste Styroporbeton ins Dachgeschoss geflossen. Das Zeug ist wirklich sehr leicht und brauch deswegen ca. 1 1/2 Wochen bis man drauf laufen kann (bei der Dicke von teilweise mehr als 10cm im Dachgeschoss und im Keller auch kein Wunder).
Weil ja oben begonnen wurde hatte ich noch Zeit um im Keller die letzten paar Kabel zu legen, bin dann auch rechtzeitig fertiggeworden mit dem Anschrauben, so daß nur wenige Minuten nachdem ich den Keller geräumt hatte auch schon der Styroporbeton im Keller geflossen ist.
Nach dem Ausräumen des Erdgeschosses sind wir dann gefahren, es war ohnehin nichts mehr zu tun, außer im Garten noch zwischendurch ein paar Pflanzen einzugraben, womit hauptsächlich meine Schwiegermutter beschäftigt war.
Die nächsten Tage gibts also mal keine Updates. Während der Styroporbeton trocknet können wir nämlich nicht ins Haus, es sollte aber evtl. auch mal draußen ein bißchen zusammengeräumt werden...


Bildname: bild01.jpg Bildname: bild02.jpg Bildname: bild03.jpg Bildname: bild04.jpg Bildname: bild05.jpg Bildname: bild06.jpg Bildname: bild07.jpg Bildname: bild08.jpg Bildname: bild09.jpg
Datenbankupdate (REF) fehlgeschlagen!