Navigation
 Übersicht 
 Hausbau 
 Kato von Augustianis 
 Balino vom Voglrath 
 Modellflug 
   Unique 
   Twin Jet 
   Eurofighter 
   Byp Yak 
   Sirius Trainer 
   AJ Extra 330S 
   Esky KOB 
   Modellflugzubehör 
 PC und Overclocking 
 Diverses 
 Administration 
 Impressium 
 Vectra.jb79.net 

Unique EPP - Mein 1. Flieger RIP

Bilder der am 09.09.2009 wieder mal bruchgelandeten Unique aus EPP. Hier bewahrheitet sich mal wieder der Spruch:

Auf dem Rücken sollst du drücken.

Ein Ziehen im flotten Rückenflug in ca. 6m Höhe war leider nicht mehr korregierbar. Vorher bin ich schon 6 Akkus geflogen an diesem Tag, fühlte mich also wohl etwas zu sicher.

Meine Frau meint: schmeiß das Teil weg, aber irgendwie kann ich mich trotz der vielen Beschädigungen (schon oft geklebt und getapt) nicht von meinem ersten Modellflieger (hab ihn von ihr Weihnachten 2007 bekommen) trennen.

Update 13.09.2009: Nachdem ich den Flieger heute wieder geklebt habe und gleich noch ein paar Kohlefaserröhrchen zur Versteifung in Flügel und Profil eingearbeitet habe wollte ich eigentlich damit auf den Flugplatz.
Leider scheints irgendein Problem mit dem Emax 2822 oder dem Mystery Regler (20A) zu geben, dann sobald man mehr als Halbgas gibt setzt der Motor aus und gibt nur immer kurze Schubimpulse. Das hab ich jedenfalls festgestellt als ich alles zusammengebaut und daheim im Wohnzimmer kurz getestet habe. Der umgewickelte Motor steckt jedenfalls jetzt in der Byp Yak, muß wohl noch einen weiteren Motor umwickeln.


Nachdem die EPP jetzt schon ca. 50g mehr wiegt als ein vergleichbares Modell ohne den ganzen Kleber habe ich mich schweren Herzens Ende Juni 2010 davon getrennt. - RIP

Die Nachfolge tritt eine Focke Wulf 190 in EPP an, die ich von meinem Schwager geschenkt bekommen habe (seine Garage ist einfach zu voll mit Modellfliegern).

Bildname: bild01.jpg Bildname: bild02.jpg Bildname: bild03.jpg Bildname: bild04.jpg Bildname: bild05.jpg Bildname: bild06.jpg Bildname: bild07.jpg Bildname: bild08.jpg
Datenbankupdate (REF) fehlgeschlagen!